Landschaft/Natur - Galerie 03

Besuch im Tierpark (Goldau)

In Tierparks erlebt man (teilweise einstmals) einheimische Tiere in ihrer ursprünglichen Umgebung. Es ist sicher einfacher, die auch bei uns wieder in der freien Wildbahn lebenen Bär, Wolf, Luchs & Co. im Tierpark vor die Linse zu bekommen. Aber sieh dich vor: Auch im Tierpark braucht es viel Geduld, bis du gewisse Tiere formatfüllend fotografieren kannst. Am meisten Chancen hast du zu Randzeiten und dann, wenn das grosse Fressen angesagt ist. Und auch hier gilt: Mit den begleitenden Kindern Spass haben, den ganzen Park in der Schnelle abwandern und gleichzeitig tolle Tierporträts fotografieren, das klappt kaum. Also nimm dir mal eine Stunde Zeit und such dir jenes Tier aus, das du schon lange mal im Sucher haben wolltest. Und dann brauchst du nur noch etwas Glück ...